Über mich

Hey, ich bin Jette.
Seit 2014 lebe ich mit meinem Mann und meinen Kindern  im wunderschönen Barnim auf dem Land. 2018 habe ich an der AID in Berlin mein Studium als Illustrationsdesignerin erfolgreich abgeschlossen.
Von Kindesbeinen an war Papier und Kunst Teil meiner Selbst daher war es für mich schon selbstverständlich auch später etwas in diese Richtung zu machen..
Schon im Studium habe ich mich mit der Papeterie selbstständig gemacht. Nie hätte ich gedacht, dass es noch Jahre später zu meinem Hauptjob wird. 2019 kam unser Sohn zur Welt und 2020 unsere Tochter.
Anfang 2020 habe ich mir dann ein Studio angemietet und gehe seit dem Vollzeit meiner Passion nach.
Nachhaltigkeit hat in meinem neuen Leben als Mama einen großen Platz eingenommen und diese versuche ich auch so gut wie möglich auf meine Arbeit zu übertragen. Ich arbeite daher gerne mit Naturmaterialien und achte auf plastikfreien Versand und so weit es geht wiederverwendbare Kartons zu benutzen. Denn eigentlich kommt es doch mehr auf den Inhalt an, als auf die Hülle. Ganzheitliche und nachhaltige Papeterie ist nun Teil meines neuen Konzeptes seit 2019.
Seit 2021 widme ich mich dem Papierschöpfen. Aus dem recyceltem Papier das während anderer Projekte anfällt/ wegfällt werden neue Kunstwerke, wie auch meine Papierohrringe, die dank eines speziellen Lacks haltbar gemacht werden. 

Um mein wissen rund um das Papier weiterzugeben hab ich 2021 beschlossen ein Blog darüber zuschreiben und euch kostenlos die PDFs zur verfügung stelle.  Das Ganze findest du hier.

In meinem Kopf sind unendlich viele Ideen, Visionen und Motivation dahinter. Ich freu mich wenn ihr Teil der Rotwildfamilie werdet und mich auf dem Weg begleitet. Auf meinen Instagramkanal @dasrotwildstudio siehst du täglich Einblicke und bist immer auf dem neusten Stand.


ROTWILD

Aus Jette.Papeterie wurde 2020 "Das Rotwild Studio"
Der neue Name ist eine wundervolle Verknüpfung von meinem Charakter, meinem Lieblingstier und Lieblingsfarbe. 
Für mich also genau der richtige Unternehmensname, 
mit dem ich mich identifizieren kann. 
Das Rotwild ist nicht nur als König des Waldes bekannt, es ist als Krafttier Geber von Mut, neuen Ideen und sanfte Stärke.
Und kurz mein ICH:
Spirituell, Inspirierend für mich und andere, Motivationspusher undKkreatives-chaos.